Fragen zum Auslandsjahr

Heey Ihr ❤

Da ich in letzter Zeit ziemlich viele Fragen zu meinem Auslandsjahr gestellt bekommen habe und die meistens die selben waren oder ähnliche, dachte ich mir, dass ich einen Post über all die Fragen machen, die sehr oft gefragt werden:

Hast Du eigentlich Angst? – Nein. Das liegt daran, dass meine Gastfamilie wirklich total lieb ist und mich super aufgenommen hat. Daher habe ich auch keine Angst zu ihnen zu fliegen.

Denkst Du, dass Du kein Wort verstehen wirst? – Nein. Ich weiß aus Erfahrung, dass man schon einiges versteht, auch wenn man fünfmal „part me“ fragen muss und man sich total dumm fühlt. Aber für Leute, die davor Angst haben: keiner wird Euch den Kopf abreißen! Eigentlich erzählen sie Euch immer, dass Ihr ja sooo gut sprechen könnt. 😀

Hast Du eine Staatenwahl gemacht? – Nein.

Wohin kommst Du? – Utah ❤

Mit welcher Organisation gehst Du? – Xplore bzw. in den Staaten CIEE.

Hattest Du jemals einen Rückzieher? – Nein.

Wie lange wirst Du weg sein? – 10 Monate

Wie hast Du Deine Eltern rumgekriegt? – Dazu kommt noch ein Post und auch zur Finanzierung.

Wieso USA? – Weil es dort soo viele unterschiedliche Landstriche (sry mir ist kein besseres Wort eingefallen:D) gibt. Außerdem ist mein Ziel, Englisch zu lernen, also habe ich mich zwischen Australien, England und den USA entschieden und ich verstehe das Amerikanische besser 🙂

Wann fliegst Du los? – Anfang August nach NY und dort bleibe ich einpaar Tage und am 14. August bin ich dann in Utah.

Hast Du schon irgendwas gepackt oder wie machst Du das mit dem Koffer? – Alsoo: ich habe nur so kleine Sachen gepackt, wie Adapter und so, aber solche „größeren“ Sachen nicht. Koffer habe ich auch schon, aber da musste ich nichts kaufen. Die hatte ich schon. Ich denke, dass ich so wenig wie möglich mitnehmen werde, auch wenn mir das noch unmöglich erscheint. Außerdem kaufe ich mir noch Vakuumbeutel, da die die Klamotten zusammenquetschen und man mehr Platz hat (denkt Ihr, dass man bei der Flughafenkontrolle damit durchkommt oder reißen die die ganzen Beutel auf, um zu schauen, ob ich was Gefährliches dabei hab???). Und wenn ich zurückfliege, lasse ich alles auf mich zukommen, aber da ich schon gefragt wurde: ich werde mir mit Sicherheit noch einen Koffer kaufen und dann meinetwegen Geld dafür zahlen! Ich mein, das macht man nur einmal also ist das schon in Ordnung ;))

Sooo, das waren einpaar Fragen. Wenn Ihr noch welche habt, könnt Ihr gerne mal schreiben.

Bis denne, xoxo Nina ❤

Werbung