Weihnachten und 3. Jubiläum

Hey Ihr ❤

Fröhliche Weihnachten meine Lieben! ❤

Hat der Tag bei Euch gut gestartet und feiert Ihr heute schön mit Euren Liebsten? Endlich ist der Tag gekommen, wo die Geschenke ausgepackt werden und immernoch kein Schnee gefallen ist 🙂 nun ja, kann man nicht ändern, deshalb habe ich aus meiner Fotogalerie ein passendes Bild gekramt, auf dem seehr viel Schnee ist. Das Bild kommt aus dem Jahr 2012 oder 2013, das weiß ich nicht mehr ganz genau, aber egal! 😉

Ich selbst werde den Tag mit meiner Familie zuhause verbringen und bin nirgendwo im Urlaub. Das finde ich auch gar nicht schlimm, weil es schon ziemlich schön ist, zuhause zu sein. Gerade habe ich mich etwas weihnachtslich hergerichtet, also gemütlich und festlich angezogen, etwas geschminkt und werde mir vermutlich gleich einen Santa Claus auf die Nägel malen. Bald werde ich noch eine Kleinigkeit essen und dann zur Kirche gehen. Mein Papa wird zuhause bleiben, um dem Weihnachtsmann die Tür aufzumachen, während wir weg sind 😉   Danach werden wir Geschenke aufmachen und zu Abend essen. Was macht Ihr an Weihnachten?

Und nun zu meinem anderen Punkt: Heute ist der 24. Dezember, wie jeder weiß und das 3 monatige Jubiläum meines Blogs. Die Zeit ist schon ziemlich schnell vergangen! Deshalb möchte ich mich bedanken, weil im Moment soo viele Leute meinen Blog lesen und wir schon über den 800 sind! Echt eine unglaublich große Zahl!*-*

Ich weiß auch gar nicht mehr so viel! Nur, dass ich Euch fröhliche Weihnachten, tolle Geschenke und einen super Tag wünsche! Passt gut darauf auf, dass Ihr Euch keine Erkältung holt und Ihr fit bleibt. Ganz ganz liebe Grüße, xoxo

Eure Nina ❤

wpid-foto-1.jpg.jpeg

Sag mir deine FANCY Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s